Freitag 13. Mai 19:30 Uhr / Assaf Zeevi

«Wie denn sonst, wenn nicht gemeinsam!»

Der Nah­ost­kon­flikt bewegt und pola­ri­siert die Welt seit über 100 Jahren. Assaf Zeevi ist im Schatten des Kon­flikts auf­ge­wachsen. In diesem Buch nimmt er uns mit auf eine Reise von seinen Anfängen bis in die Gegen­wart: Wie tief prägt der ewige Streit die Iden­tität der Men­schen? Warum gibt es so viele Experten, aber keine Lösung? Gibt es noch Hoff­nung auf Versöhnung?Auf der Suche nach Ant­worten über­schreitet Assaf Grenzen, befragt die Betei­ligten nach ihrem Traum von der Zukunft — und wird fündig.Ein Buch voller Hoff­nung und dem Glauben an eine Zukunft ohne Hass.